Stranger Things

Bei „Stranger Things“ handelt es sich um eine Science-Fiction-Mystery-Serie aus den Vereinigten Staaten, die hierzulande über den Streaming Dienst Netflix abgerufen werden kann und bislang zwei Staffeln umfasst.

Die Idee zu „Stranger Things“ hatten die Zwillinge Matt und Ross Duffer, die auch für die Produktion der Serie verantwortlich zeichnen. Die dritte Staffel soll noch in diesem Jahr an den Start gehen.

Dabei finden sich in den bisherigen beiden Staffeln der Serie unter anderem etliche Anspielungen auf bekannte Filme aus den Siebziger- und Achtzigerjahren, wie zum Beispiel „E.T.“, die Filme aus der „Alien“-Saga oder auch auf die Filme aus der „Poltergeist“-Reihe.

Allerdings unterscheidet sich „Stranger Things“ auch in einigen Punkten von diesen bekannten Vorbildern. Beispielsweise steht hier eine Gruppe von Kindern im Mittelpunkt der Geschichte. Zu diesen gehört auch das Mädchen „Elfi“, das über paranormale Fähigkeiten verfügt und dazu in der Lage, ist in Parallelwelten vorzudringen.

Während sich die junge Gruppe an Hauptcharakteren in der ersten Staffel auf die Suche nach ihrem verlorenen Freund Will macht, müssen sie diesen in der zweiten Staffel von dem Einfluss eines mächtigen Schattenmonsters befreien, das jedoch auch am Ende von Staffel 2 nicht endgültig besiegt zu sein scheint.

Und so dürfen sich alle Fans von „Stranger Things“ auch bereits auf den 4. Juli 2019 freuen, denn an diesem Tag erscheint die dritte Staffel der Sci-Fi-Erfolgsserie endlich auf Netflix und wird mit Sicherheit auch wieder für reichlich Gesprächsstoff sorgen.

Laut den Duffer-Brüdern ist eine vierte Staffel geplant, die den Abschluss der Serie bilden soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.